BETONBELAG

 

Verschiedene Trocknungszeit der Betonbeläge und Nuancenunterschiede

Ein häufiges Problem, das bei den eingebauten Belägen entsteht, ist die Zeit ihrer Trocknung nach Regen- und Schneefällen.

Einige Pflastersteine gleicher Größe, gleicher Farbe und sogar gleicher Charge trocknen verschieden und behalten einige Tage nach dem Regen verschiedene Nuancen.

Bei der Herstellung kommt es zu Betonvibrierungen, damit bestmögliche Verdichtung und Festigkeit des Betonbelags erreicht wird.

Ungeachtet der perfekten Verdichtung und Festigkeit bleibt in den verschiedenen Belägen verschiedene Menge an Kapillaren und deren Kapazität. Je mehr Kapillare im Belag, trocknet dieser nach dem Regen länger und bleibt länger dunkler. Diese Tatsache hat ebenfalls nur Einfluss auf das endgültige Aussehen des Belags, nicht jedoch auf dessen Qualität

Alle Rechte vorbehalten © Mirko Stijaković